Logo
0391/5 41 46 66 | Salzmannstraße
0391/6 22 82 55 | Schilfbreite
kontakt@bbs-beims.de
 

Stamm-Halter aus Gusseisen und Beton

Menschen sammeln ganz unterschiedliche Sachen. Unser Kollege Wandelt hat sich etwas ausgesucht, was man nicht so oft findet: Er sammelt Christbaumständer. Insgesamt umfasst seine Sammlung über 200 Weihnachtsbaumständer. Manche sind sehr schwer und aus Gusseisen, andere aus Beton, Gips oder Keramik. Auf manchen stehen Sprüche, andere sind bunt und reich verziert.

In der Vorweihnachtszeit hat unser Kollege Wandelt über 80 Exponate seiner Sammlung für eine kleine Ausstellung in unserer Schule zur Verfügung gestellt. Interessierte Schüler und Lehrkräfte haben viel erfahren über die Entwicklung von Christbaumständern, die Vielfalt der Modelle und über das handwerkliche Geschick der Produzenten.

Vorfreude, schönste Freude...

…Freude im Advent! Das bekannte Adventslied wurde 1970 in der Version des Rundfunk-Kinderchores Leipzig auf der Weihnachtsschallplatte "Bald nun ist Weihnachtszeit" veröffentlicht und gehört für viele zum Fest wie der geschmückte Weihnachtsbaum.

Das nun bald Weihnachtszeit ist, wird auch an den vielfältigen Aktivitäten und Projekten an unserer Schule deutlich. Der „Beims-Adventskalender“ beispielsweise - bei dem sich in den vergangenen zwei Jahren bereits unsere Schüler am Standort Salzmannstraße über kleine weihnachtliche Überraschungen freuten - öffnet in diesem Jahr erstmalig an beiden Schulstandorten täglich seine Türen.

Eine „Weihnachtswoche“ mit vielfältigen Projekten und Aktivitäten haben unsere Kolleginnen und Kollegen des Fachbereiches „Integration“ vorbereitet. Da dem überwiegenden Teil der Schüler das christliche Weihnachtsfest nur wenig oder gar nicht vertraut ist,...

Weiterlesen ...

Wahlen zum Schülerrat 2016/2017

Am 15. September trafen sich die Klassensprecher unserer Schule in der Schilfbreite und haben ihren Schülersprecher gewählt. Knapp 70% der anwesenden Schülervertreter entschieden sich für Sandra Fischer (HuF 15) - Herzlichen Glückwunsch! Als Stellvertreter wurde Holger Hünrichs (GA 15a) gewählt. Zudem vertritt Christine Schierenberg (Fr 16b) unsere Berufsschule im Stadtschülerrat der Landeshauptstadt Magdeburg. Wir wünschen dem Schülerrat der Berufsbildenden Schulen „Hermann Beims“ viel Erfolg bei seiner Arbeit!

Unser Schülerrat 2016/2017 (von links): Christine Schierenberg (Fr 16b/Vertreterin unserer Schule im Stadtschülerrat), Michell Binder (Kö 15b), Lea Rohe (BVJ GN 16a), Leon Zwahr (BVJ GMF 16a), Patrick Zick (HuF 14), Sandra Fischer (HuF 15/Vorsitzende des Schülerrates), Holger Hünrichs (GA 15a)

Mit Blut spenden Mut spenden!
DRK-Blutspendeaktion 2016

Wann? Dienstag, 20. September 2016, 8:30-13:00 Uhr

Wo?    BbS „Hermann Beims“ Magdeburg, Standort Schilfbreite (Nebengebäude)

Blut spenden kann jeder gesunde Mensch ab 18 Jahren. Mit Anmeldung, Untersuchung und der Blutabnahme sollten Spender eine gute Stunde einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann! Bringt bitte Euren Personalausweis bzw. Führerschein mit!

Mit Blut spenden Mut spenden! Leichtathletin Alexandra Wester, Andreas Wolff - Torwart der deutschen Handball Nationalmannschaft, Stabhochspringer Raphael Holzdeppe sowie Kunstturner und Europameister Marcel Nguyen spenden Blut und unterstützen damit die MUTSPENDE Kampagne 2016. Blutspender - das sind ganz besondere Menschen, denn sie zeigen mit ihrer Blutspende gesellschaftliches Engagement und übernehmen Verantwortung. Etwa 15.000 Menschen spenden tagtäglich in Deutschland. Und das ist auch notwendig, denn alleine in Sachsen-Anhalt werden pro Tag ca. 550 Konserven in 70 Kliniken benötigt.

Wofür wird meine Blutspende benötigt?

Weiterlesen ...

Hoher Besuch in der Beims-Berufsschule
Ministerpräsident und Bildungsminister diskutieren mit Schulleitung die Integration ausländischer Jugendlicher

Mit neuen Ideen möchte die Beims-Berufsschule Jugendliche aus Flüchtlings- und Zuwandererfamilien fit machen für die Ausbildung. Neben den Erfolgen gibt es noch eine Reihe von zu lösenden Aufgaben.

Wie war das gleich mit dem Wickeln eines Kleinkindes? So ganz ohne eine bequeme Einwegwindel. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff und Bildungsminister Marco Tullner lassen sich das von Elma Numanovic erklären. Die 16-Jährige aus Bosnien lernt in einer Integrationsklasse in der Berufsschule „Hermann Beims“ in der Schilfbreite. Sie sagt: „Wenn man das ein paar Mal geübt hat, klappt das schon ganz gut.“

Weiterlesen ...